Datenschutz und Cookie-Richtlinie


header mppt

solar windDatenschutz und Cookie-Richtlinie



Datenschutz und Cookie-Richtlinie


Für uns ist der Schutz Ihrer Privatsphäre sehr wichtig. Auf dieser Seite finden Sie alle Details zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Insbesondere wird im Folgenden die Datenschutzerklärung der Website www.mpptsolar.com nach der Verordnung (EU) 2016/679 - Datenschutz-Grundverordnung beschrieben.

Die Informationen gelten nur für die Website www.mpptsolar.com und nicht für andere Websites, die vom Benutzer über Links (auch extern und in keiner Weise mit dieser Website verbunden) abgerufen werden können. Zur weiteren Klärung hinsichtlich des Inhalts oder der Verarbeitung personenbezogener Daten auf dieser Website können Sie eine Nachricht direkt an den Datenverantwortlichen senden. Klicken Sie dazu unten auf der Seite auf die Schaltfläche "Schreiben Nachricht".



1. Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Datenschutzbeauftragte der durch diese Website identifizierten oder identifizierbaren Personen ist Herr Simone Bortignon, Gründer und Webmaster derselben.



2. Navigationsdaten

Die Verarbeitung der Daten erfolgt über Instrumente, die geeignet sind, die Sicherheit und Vertraulichkeit gemäß dem Gesetz mit kontrolliertem Zugang zu gewährleisten und auf autorisierte Personen beschränkt zu sein.

Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit identifizierten interessierten Parteien in Verbindung gebracht zu werden, sondern können aufgrund ihrer Beschaffenheit Benutzer durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die von Dritten gehalten werden, identifizieren.

Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren korrekte Funktionsweise zu überprüfen. Sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht.

Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen Computerverbrechen gegen die Website zu ermitteln: abgesehen von dieser Möglichkeit bestehen zur Zeit die Daten über Webkontakte nicht länger als sieben Tage.



3. Verwendung von Cookies

Wir verwenden keine Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übertragen, noch werden sie c.d. dauerhafte Cookies jeglicher Art oder Systeme zur Benutzerverfolgung.

Die Verwendung von c.d. Sitzungscookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert sind und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird) sind streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für sicheres Browsen und effiziente Website.

Ich c.d. Sitzungscookies, die auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Verwendung anderer Technologien, die die Privatsphäre der Benutzer beeinträchtigen könnten und keine Erfassung personenbezogener Daten ermöglichen.



4. Vertraulichkeit von Informationen

Eine Weitergabe an Dritte oder die Weitergabe Ihrer persönlichen Daten ist ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht möglich. Simone Bortignon wird Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weitergeben oder auf andere Weise weitergeben.

Diese Daten können jedoch gelegentlich an Dritte übertragen werden, die im Namen und im Namen von Simone Bortignon oder in Verbindung mit deren kommerziellen Aktivitäten handeln, um eine weitere Verarbeitung gemäß den Zwecken durchzuführen, für die die Daten ursprünglich erhoben wurden.

Wenn die Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte aus irgendeinem Grund wahrscheinlich oder erforderlich ist, stellt Simone Bortignon sicher, dass diese Kommunikation und die beabsichtigte Verwendung der Daten zum Zweck der korrekten Einholung der Einwilligung klar erläutert werden.



5. Behandlungsmethoden

Persönliche Daten werden mit automatisierten Tools verarbeitet und nicht für die Zeit, die unbedingt notwendig ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden. Spezifische Sicherheitsmaßnahmen werden beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Die Daten werden in einer Datenbank gespeichert, zu der nur Simone Bortignon für die von der geltenden Gesetzgebung vorgeschriebene Zeit Zugang hat.



6. Interessierte Rechte

Die Personen, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, können die in der Kunst genannten Rechte ausüben. 7 des gesetzesvertretenden Dekrets 196/2003 durch eine schriftliche Mitteilung an Simone Bortignon.

Die interessierten Parteien haben das Recht, zu jeder Zeit die Bestätigung des Vorhandenseins oder Nicht-Vorhandenseins der Daten zu erhalten, ihren Inhalt und Ursprung zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration oder Aktualisierung oder Korrektur anzufordern.

Nach demselben Artikel haben die betroffenen Parteien das Recht, die Löschung, die Umwandlung in anonyme Form oder die Sperrung von Daten zu verlangen, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, und sich in jedem Fall aus legitimen Gründen ihrer Behandlung zu widersetzen.



Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten